Das Geschwisterinstrument zum 36er Quinton mit geschnitzter Decke. Baugleich bis auf die unterschiedliche Bearbeitung der Decke. Direkte Ansprache und sehr gute Ausgeglichenheit unter den Saiten. Eigenständiges Obertonspektrum mit einem strahlenden und focussierten Ton.
Baujahr

2011

Länge

360 mm

Korpusmensur

195 mm

Halsmensur

130 mm

Schwingende Saitenlänge

328 mm

Gewicht

512 Gramm

Lackierung

Öllack auf Bernsteinbasis aus eigener Herstellung

Deckenausführung

gebogen

Aktuelle Besaitung
C-Saite

Thomastik Vision C für Violine

G-Saite

Thomastik Vision Solo für Violine

D-Saite

Thomastik Vision Solo für Violine

E-Saite

Thomastik Vision Solo für Violine

E-Saite

Thomastik Vision Solo für Violine