Erstling meines klassisch-modernen Quintons nach eigenem Entwurf. Durch die voll gehaltene Längswölbung der Decke und eine Zargenhöhe von 35mm entsteht ein ausgeglichener, samtener Klang.
Baujahr

2003

Länge

355 mm

Korpusmensur

195 mm

Halsmensur

130 mm

Schwingende Saitenlänge

328 mm

Gewicht

474 Gramm

Lackierung

Spirituslack aus eigener Herstellung

Deckenausführung

geschnitzt

Aktuelle Besaitung
C-Saite

Thomastik Spirocore Chromstahl ½ Viola

G-Saite

Corelli Crystal

D-Saite

Corelli Crystal

E-Saite

Corelli Crystal

E-Saite

Thomastik Dominant